Attraktionen

Heim Attraktionen
  • Sehenswürdigkeiten in der Umgebung
  • Attraktionen für Kinder
  • Sehenswürdigkeiten in Sopot
  • Sehenswürdigkeiten in Danzig
  • Sehenswürdigkeiten in Gdynia
  • Attraktionen im Hotel
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung
  • Wassersportarten (u.a. Jetskis, SUPs)

    In der Nähe, etwa 250 m vom Hotel entfernt, befindet sich ein Wassersportverleih.

    Jetskis bieten unvergessliche Erlebnisse und Adrenalinkicks auf dem Wasser. Schnell, sicher und einfach zu bedienen, ideal für Wassersportliebhaber.

    SUPs (Stand Up Paddle) sind eine ruhige und vielseitige Freizeitaktivität. Perfekt zum Paddeln auf Seen, Flüssen und dem Meer, bieten sie Entspannung und verbessern die Fitness.

  • Quads

    Im Großraum Trojmiasto gibt es viele Unternehmen, die Quads zur Vermietung anbieten. Auf Wunsch unserer Gäste können wir bei der Organisation behilflich sein.

    Quads sind die idealen Fahrzeuge für Liebhaber extremer Erlebnisse. Sie bieten enormen Spaß auf verschiedenstem Gelände – von Waldwegen bis zu Bergpfaden. Robust, sicher und einfach zu bedienen, garantieren Quads unvergessliche Outdoor-Abenteuer.

  • Paintball

    Im Großraum Trojmiasto gibt es viele Unternehmen, die verschiedene Arten von Teamspielen anbieten. Auf Wunsch unserer Gäste können wir bei der Organisation behilflich sein.

    Paintball ist ein dynamisches und aufregendes Teamspiel, das Strategie, hohes Tempo und sportlichen Wettbewerb vereint. Die Teilnehmer, ausgerüstet mit Farbmarkierern, treten in verschiedenen Szenarien auf speziell vorbereiteten Feldern gegeneinander an. Ideal für Freundesgruppen, Firmen-Teambuildings oder Integrationsveranstaltungen, garantiert Paintball unvergessliche Erlebnisse und großen Spaß.

  • Nordic Walking

    In unserem Hotel besteht die Möglichkeit, Nordic Walking Stöcke auszuleihen. Die Anzahl ist begrenzt, daher empfehlen wir eine Reservierung.

    Nordic Walking ist eine dynamische Form des Gehens mit speziellen Stöcken, die den gesamten Körper einbezieht. Diese Aktivität verbessert die Fitness, stärkt die Muskeln und fördert das Wohlbefinden. Ideal für Menschen jeden Alters verbindet Nordic Walking gesundheitliche Vorteile mit der Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen.

  • Fahrräder

    In der Nähe, neben der Sopot-Pier, gibt es einen Fahrrad- und Kinderanhängerverleih.

    Zusätzlich gibt es in der Nähe auch Stationen für Elektrofahrräder, mit denen du mühelos die Küstenwege, Parks und malerischen Gassen erkunden kannst.

  • Sopot Hippodrom

    Entfernung vom Hotel – 3,5 km.

    Der Sopot Hippodrom ist ein einzigartiger Ort, der Pferdesportliebhaber aus dem ganzen Land und aus dem Ausland anzieht. Er befindet sich im Herzen von Sopot, in der Nähe von schönen Stränden und Sehenswürdigkeiten am Meer und bietet hervorragende Bedingungen für den Pferdesport und die Organisation von Reitveranstaltungen.

    Der Sopot Hippodrom ist auch Gastgeber vieler renommierter Veranstaltungen wie internationaler Reitwettbewerbe, Shows und Festivals. Es werden eine Vielzahl von Schulungen und Kursen für Reiter auf verschiedenen Fähigkeitsstufen angeboten. Erfahrene Ausbilder sorgen für professionelle Unterstützung und sichere Lernbedingungen.

    Neben Wettbewerben und Training bietet der Sopot Hippodrom auch Attraktionen für Besucher. Sie können Touren arrangieren, um Einblicke in die Arbeit mit Pferden zu erhalten, und Freizeitaktivitäten wie Reiten für Kinder und Erwachsene genießen. Die malerische Lage und die Nähe zu anderen Attraktionen in Sopot machen ihn zu einem idealen Ort, um einen Tag inmitten der Natur und schöner Tiere zu verbringen.

Attraktionen für Kinder
  • Spielplatz

    Der Spielplatz Ship 33 liegt 100 m vom Hotel entfernt.

  • Freilichtmuseum in sopot (Skansen Grodzisko)

    Entfernung vom Hotel – 2,5 km.

    Skansen Grodzisko ist ein einzigartiger Ort, der Besucher auf eine faszinierende Reise durch die Geschichte und Traditionen unserer Region mitnimmt. Das in einer malerischen Landschaft gelegene Freilichtmuseum präsentiert authentische Rekonstruktionen von Siedlungen und Anwesen aus verschiedenen Epochen und zeigt den Alltag unserer Vorfahren.

  • Aquapark

    Entfernung vom Hotel – 3 km.

    Der Aqua Park Sopot ist einer der größten Schwimmbadkomplexe und Wasserparks in Pommern. Im Herzen von Sopot gelegen, bietet diese moderne Anlage eine große Auswahl an Attraktionen für Menschen jeden Alters und sorgt für unvergessliche Momente der Freude und Entspannung.

  • Jump City

    Entfernung vom Hotel – 6 km.

    Jump City ist ein dynamischer Trampolinpark, der allen Liebhabern körperlicher Aktivität und Spaß ein unvergessliches Erlebnis bietet. Im Herzen von Gdynia gelegen, bietet dieser moderne Komplex eine große Auswahl an Attraktionen für alle Altersgruppen und sorgt so für Spaß und Spannung bei allen Besuchern.

    Zwei Standorte:

    ul. Tadeusza Wendy 7/9 81-341, Gdynia
    al. Grunwaldzka 355 (vis-a-vis Uniwersytetu Gdańskiego) 80-309, Gdańsk

  • Zoo

    Entfernung vom Hotel – 5 km.

    Der Danziger Zoo ist einer der größten und attraktivsten Zoos in Polen und liegt im Herzen der Stadt. Es ist ein außergewöhnlicher Ort, der unvergessliche Erlebnisse und lehrreichen Spaß für die ganze Familie bietet.

    Der 1954 gegründete Zoo beherbergt auf einer Fläche von 125 ha bis zu 164 Tierarten (868 Individuen) und ist damit flächenmäßig der größte Zoo in Polen!

  • Regana Park

    Entfernung vom Hotel – 4 km.

    Der Reagan Park ist ein malerischer Stadtpark im Herzen von Danzig, der Besuchern großartige Möglichkeiten zur Entspannung, Erholung und zum Kontakt mit der Natur bietet. Der Park ist für seine Schönheit und historische Bedeutung bekannt und ein beliebter Ort für Spaziergänge und Treffen für Einheimische und Touristen.

  • Gdynia Aquarium

    Entfernung vom Hotel – 11 km.

    Das Gdynia Aquarium ist ein außergewöhnlicher Ort, der Besucher auf eine faszinierende Reise unter Wasser mitnimmt, wo Sie die Vielfalt der Meeresfauna bewundern und die Geheimnisse der Tiefe erkunden können. Es liegt im Herzen von Gdynia und ist eines der größten und attraktivsten Aquarien in Polen.

  • Schifffahrtsmuseum

    Entfernung vom Hotel – 17 km.

    Das Schifffahrtsmuseum ist ein Ort, der Besucher auf eine faszinierende Reise durch die Geschichte der Schifffahrt und maritimen Traditionen mitnimmt. Das am Ufer der Mottlau gelegene Museum bietet eine reiche Sammlung von Artefakten und Exponaten, die den Reichtum und die Vielfalt des maritimen Erbes der Region zeigen.

  • Experiment Science Center

    Entfernung vom Hotel – 7 km.

    Das Experiment Science Center ist ein Ort, an dem Lernen zum Abenteuer wird! Dieses interaktive Lernzentrum im Herzen der Stadt bietet außergewöhnliche Erlebnisse für alle Neugierigen, unabhängig vom Alter.

  • Hevelianum

    Entfernung vom Hotel – 12 km.

    Hevelianum ist ein interaktives Wissenschaftszentrum in Danzig, das eine breite Palette an Bildungs- und Unterhaltungsattraktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet. Der Name bezieht sich auf den berühmten Danziger Astronomen Jan Heweliusz, und die Mission der Einrichtung besteht darin, Wissenschaft und Technologie auf zugängliche und ansprechende Weise bekannt zu machen.

Sehenswürdigkeiten in Sopot

Sopot ist ein Badeort und Kurort. Seit den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts finden hier Musikfestivals statt, darunter heute auch das Festival Zwei Theater und andere. Bekannt ist die Stadt für Pferderennen und hochklassige Segelwettbewerbe. Sopot verfügt über die längste hölzerne Seebrücke Europas, die berühmte „Monciak“, Küstenparks, Klippen und interessante Gebäude. Ein einzigartiges Ambiente. Zudem ist es in der Dreistadt-Agglomeration ein anerkanntes Unterhaltungszentrum.

  • Seebrücke Sopot

    Entfernung vom Hotel – 1 km.

    Seebrücke in Sopot ist einer der bekanntesten Orte an der polnischen Ostseeküste und ein wahres Wahrzeichen dieses beliebten Badeortes. Mit einer Länge von 511,5 Metern ist es der längste Holzsteg Europas, was ihn zu einem einzigartigen Ort zum Spazierengehen, Entspannen und Genießen der wunderschönen Aussicht auf die Danziger Bucht macht.

    Seebrücke wurde ursprünglich im Jahr 1827 erbaut und seitdem mehrmals modernisiert, um den wachsenden Ansprüchen der Touristen gerecht zu werden. Das heutige Bauwerk hat seinen klassischen Holzcharakter beibehalten, was ihm einen einzigartigen, nostalgischen Charme verleiht. Der Pier ist ein Ort, an dem Geschichte auf Moderne trifft – seine Struktur und sein Design werden regelmäßig renoviert, um die Sicherheit und den Komfort der Besucher zu gewährleisten.

  • Strand

    Entfernung vom Hotel – 50 m.

    Der Strand in Sopot ist einer der malerischsten und beliebtesten Orte an der polnischen Ostseeküste. Mit einer Länge von etwa 4,5 Kilometern bietet der Sandstrand hervorragende Bedingungen für Entspannung, Erholung und Unterhaltung. Es ist ein Ort, der sowohl Touristen als auch Einheimische anzieht und für jedermann eine große Auswahl an Attraktionen bietet.

  • Monte Cassino

    Entfernung vom Hotel – 1 km.

    Die Bohaterów-Monte-Cassino-Straße, allgemein „Monciak“ genannt, ist die berühmteste und belebteste Straße in Sopot. Es ist der zentrale Punkt der Stadt und verbindet den Bahnhof Sopot Główny mit dem Strand und der berühmten Seebrücke von Sopot. Bei einem Spaziergang durch diese Straße können Sie die wahre Atmosphäre eines Badeortes spüren.

    Historische Mietshäuser und Architektur – Monciak ist bekannt für seine wunderschönen, historischen Mietshäuser, die der Straße einen einzigartigen Charakter verleihen. Viele von ihnen wurden restauriert und beherbergen heute Cafés, Restaurants und Geschäfte.

    Krummes Haus – Eines der charakteristischsten Gebäude in Monte Cassino ist das Krumme Haus. Seine ungewöhnliche, wellige Architektur zieht Touristen an und ist eines der meistfotografierten Objekte in Sopot. Im Inneren gibt es zahlreiche Cafés, Geschäfte und Büros.

  • Waldoper in Sopot

    Entfernung vom Hotel – 3 km.

    Die Waldoper in Sopot ist eines der einzigartigsten und berühmtesten Amphitheater in Polen. In einer malerischen Waldumgebung gelegen, ist es ein einzigartiger Ort auf der Kulturkarte des Landes, an dem seit über hundert Jahren zahlreiche Konzerte, Festivals und künstlerische Veranstaltungen stattfinden.

  • Stadtmuseum Sopot

    Entfernung vom Hotel – 850 m.

    Das Stadtmuseum Sopot ist ein außergewöhnlicher Ort, der es Ihnen ermöglicht, in die Vergangenheit zu reisen und mehr über die reiche Geschichte und Kultur dieses bezaubernden Badeortes zu erfahren. Das Museum befindet sich in einer wunderschön restaurierten Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert und bietet eine faszinierende Reise durch die Geschichte von Sopot, seinen Bewohnern und Touristen.

    Das Stadtmuseum Sopot wurde 2001 eröffnet und befindet sich in der 1903 erbauten Jugendstilvilla Claaszen. Das Gebäude selbst ist ein architektonisches Juwel und ein perfektes Beispiel für den typischen Stil der Sopot-Architektur vom Beginn des 20. Jahrhunderts.

  • Sommerkino auf der Seebrücke

    Entfernung vom Hotel – 1 km.

    Sommerkino auf der Seebrücke.

  • Multikino

    Entfernung vom Hotel – 1 km.

    Adres: Multikino Sopot
    ul. Bohaterów Monte Cassino 63, 81-767 Sopot

  • Sopot Hippodrom

    Entfernung vom Hotel – 3,5 km.

    Das Sopot Hippodrom ist ein einzigartiger Ort, der Reitsportbegeisterte aus dem ganzen Land und dem Ausland anzieht. Es liegt im Herzen von Sopot, in der Nähe wunderschöner Strände und Küstenattraktionen und bietet hervorragende Bedingungen für die Ausübung von Pferdesportarten und die Organisation von Reitveranstaltungen.

Atrakcje w Gdańsku

Danzig ist eine Stadt mit einer über tausendjährigen Geschichte, die so reich ist, dass „ihre Geschichte ausreichen würde, um mehrere andere Städte ähnlicher Größe zu unterstützen“. Am Ufer der Mottlau, gegenüber der Danziger Bucht gelegen, ist es seit Jahren ein einzigartiges kulturelles und wissenschaftliches Zentrum, das Herz Pommerns. Hier finden seit Hunderten von Jahren die größten internationalen Bernsteinausstellungen der Welt sowie im Sommer der Dominikanische Markt statt.

  • Danzig Altstadt

    Die Entfernung vom Hotel – 13 km.

    Danzig Altstadt ist eines der schönsten historischen Zentren in Polen, das mit seiner reichen Architektur, dem Flair mittelalterlicher Gassen und seinem einzigartigen Charme begeistert. Es ist ein Ort, an dem Vergangenheit und Gegenwart miteinander verschmelzen und eine besondere Atmosphäre schaffen, die Einwohner und Touristen aus aller Welt anzieht.

    Danzig, als Stadt mit einer reichen Handels- und Kulturgeschichte, hat ihre Wurzeln im Mittelalter. Die Altstadt bildet das Herz der Stadt, wo sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Plätze und Bürgerhäuser befinden. An den Ufern der Mottlau gelegen, diente die Altstadt einst als Hauptumschlagsplatz für den Handel an der Ostsee.

    Danzig Altstadt ist bekannt für ihre außergewöhnliche Architektur, die verschiedene Stile von der Gotik bis zum Barock umfasst. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören:

    Langer Markt (Długi Targ): Der zentrale Platz der Altstadt, umgeben von schönen Bürgerhäusern, mit der Neptunbrunnen, einem Symbol von Danzig.

    Marienbasilika (Bazylika Mariacka): Eine beeindruckende gotische Kirche, eine der größten in Europa, bekannt für den monumentalen Hochaltar von Veit Stoß.

    Rathaus der Altstadt (Ratusz Głównego Miasta): Der Sitz der städtischen Verwaltung, repräsentativ im gotisch-renaissance Stil mit seinem charakteristischen Uhrenturm.

    Goldenes Tor (Złota Brama): Ein der Stadttore, das einst als Haupteingang zur Stadt diente.

    St. Katharinenkirche (Kościół św. Katarzyny): Eine gotische Kirche aus dem 15. Jahrhundert, die eine wichtige Rolle im religiösen Leben von Danzig spielte.

    Patrizierhäuser (Kamienice Patrycjuszowskie): Historische Bürgerhäuser, die einst wohlhabenden Kaufleuten gehörten und die Gassen von Danzig schmücken.

    Diese Sehenswürdigkeiten machen die Altstadt von Danzig zu einem faszinierenden Ziel für Besucher, die die Geschichte, Architektur und Kultur dieser Region erkunden möchten.

  • Oliwa Park

    Die Entfernung vom Hotel – 4,5 km.

    Der Oliwa Park, der sich in dem malerischen Stadtteil Oliwa in Danzig befindet, ist eine wahre Oase der Ruhe und des Grüns. Bekannt für seine üppige Vegetation, historischen Alleen und charmanten Ecken, zieht der Park Bewohner und Touristen aus der ganzen Region an. Er bietet unvergessliche Erlebnisse sowohl für Naturliebhaber als auch für Menschen, die nach Entspannung suchen.

    Der Oliwa Park hat eine lange Geschichte, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht, als er von der Oliwa-Abtei gegründet wurde. Heute erstreckt er sich über eine Fläche von etwa 11 Hektar und ist ein bedeutendes kulturelles Erbe von Danzig. In der Nähe der Oliwa-Kathedrale gelegen, ist der Park der ideale Ort für einen ruhigen Spaziergang oder eine entspannende Pause nach der Besichtigung der umliegenden Sehenswürdigkeiten.

  • Museum des Zweiten Weltkriegs

    Die Entfernung vom Hotel – 15 km.

    Das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig ist ein Ort, der die tragische Geschichte des Zweiten Weltkriegs näher bringt, einschließlich seiner Ursachen, Verläufe und Auswirkungen, wobei besonders auf die Erfahrungen gewöhnlicher Menschen, ihr Leiden und ihren Heroismus, eingegangen wird. Es befindet sich im Zentrum von Danzig, an einem der symbolträchtigsten Orte, der direkt mit den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs verbunden ist.

    Das Museum des Zweiten Weltkriegs wurde 2017 als moderne kulturelle Einrichtung eröffnet, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Wissen über den Zweiten Weltkrieg zu verbreiten und Einstellungen der Toleranz und des Respekts gegenüber anderen Nationen und Kulturen zu fördern. Das Museum widmet sich der Vermittlung authentischer Geschichten, die die Vielfalt der Erfahrungen der Menschen während des Krieges zeigen, und setzt sich für die Werte des Friedens und der Versöhnung ein.

  • Museum Solidarność in Danzig

    Die Entfernung vom Hotel – 13 km.

    Das Museum Solidarność in Danzig ist eine Hommage an die Solidarność-Bewegung und alle Menschen, die während der kommunistischen Zeit in Polen für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte gekämpft haben. Es befindet sich an einem historischen Ort in der Danziger Werft, wo die Solidarność-Bewegung entstanden ist und eine bedeutende Rolle in der Geschichte Polens und Europas spielt.

    Das Museum Solidarność wurde 2014 als kulturelle Institution eröffnet, die dazu dient, das Erbe der Solidarność-Bewegung zu bewahren und zu ehren sowie demokratische und soziale Werte zu fördern. Es ist auch ein Ort der Reflexion über die Geschichte Polens und Europas, der die Stärke des menschlichen Geistes im Kampf um Freiheit und Würde zeigt.

  • Westerplatte

    Die Entfernung vom Hotel – 15 km.

    Westerplatte, gelegen auf einer Halbinsel an der Danziger Bucht, ist nicht nur reich an Geschichte, sondern begeistert auch durch die malerische Landschaft der Küstenlandschaft. Umgeben von Kiefernwäldern und breiten Stränden bietet Westerplatte eine ideale Oase für diejenigen, die sowohl Erholung in der Natur als auch die Erforschung der Geschichte suchen.

Sehenswürdigkeiten in Gdynia

Die benachbarte Stadt Gdynia ist eine Stadt „aus dem Meer und aus Träumen“. Das Zentrum beeindruckt mit seiner ungewöhnlichen modernen, sogenannten „schiffsförmigen“ Architektur. Vom Hafen in Gdynia aus fuhr die „Stefan Batory“ auf transatlantische Reisen.

  • Gdynia Aquarium

    Entfernung vom Hotel – 11 km.

    Das Gdynia Aquarium ist ein außergewöhnlicher Ort, der Besucher auf eine faszinierende Reise unter Wasser mitnimmt, wo Sie die Vielfalt der Meeresfauna bewundern und die Geheimnisse der Tiefe erkunden können. Es liegt im Herzen von Gdynia und ist eines der größten und attraktivsten Aquarien in Polen.

  • ORP Błyskawica

    Entfernung vom Hotel – 11 km.

    ORP Błyskawica ist ein polnischer Zerstörer, der in der polnischen Marine diente und eines der berühmtesten polnischen Kriegsschiffe ist. Derzeit dient es als Museumsschiff und liegt in Gdynia am Kościuszko-Platz vor Anker. Es ist eine wichtige Touristenattraktion und ein Symbol des polnischen maritimen Erbes.

  • Marinemuseum

    Entfernung vom Hotel – 11 km.

    Das Marinemuseum befindet sich im Zentrum von Gdynia am Seaside Boulevard. Feliks Nowowiejski ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt. Das Museum ist ein Ort, der es Ihnen ermöglicht, tief in die Geschichte der polnischen Marine einzutauchen und eine reiche Sammlung von Exponaten rund um die Seefahrt und den Militärdienst zu präsentieren.

  • Dar Pomorza

    Entfernung vom Hotel – 11 km.

    Dar Pomorza, auch Weiße Fregatte genannt, ist eines der bekanntesten Symbole von Gdynia. Dieses historische Segelschiffmuseum, das am Pommerschen Kai liegt, ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt. Es zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an und bietet einen einzigartigen Einblick in die maritime Geschichte Polens.

    Dar Pomorza wurde 1909 in Hamburg als Schulschiff für die deutsche Handelsmarine gebaut und trug zunächst den Namen „Prinzess Eitel Friedrich“. Dank der Großzügigkeit der pommerschen Gesellschaft wurde das Schiff 1929 von Polen gekauft und der Staatlichen Seefahrtsschule in Gdynia übergeben. Über ein halbes Jahrhundert lang diente die Dar Pomorza als Segelschulschiff und bildete Tausende zukünftiger Seeleute aus. 1982, nach dem Ende ihres Dienstes, wurde sie in ein Museumsschiff umgewandelt.

  • Gdingener Automobilmuseum

    Entfernung vom Hotel – 17 km.

    Das Gdingener Automobilmuseum ist eine faszinierende Touristenattraktion für Liebhaber von Autos und Automobilgeschichte. Das im Stadtteil Chylonia gelegene Museum bietet eine einzigartige Sammlung klassischer Fahrzeuge, die die Besucher in die Vergangenheit zurückversetzen und die Entwicklung der Automobilindustrie von ihren Anfängen bis heute zeigen.

    Das Museum verfügt über eine beeindruckende Sammlung von Autos, Motorrädern und anderen Fahrzeugen, die sorgfältig restauriert und in ausgezeichnetem Zustand präsentiert werden. Besucher können Fahrzeuge von Marken wie Mercedes-Benz, Ford, BMW, Cadillac, Harley-Davidson und vielen anderen bewundern. Jedes Exponat hat seine eigene einzigartige Geschichte, die Sie bei Ihrem Besuch erfahren können. Die Sammlung umfasst Fahrzeuge aus verschiedenen Epochen, vom Beginn des 20. Jahrhunderts über die Zwischenkriegszeit bis hin zu den 1960er und 1970er Jahren der Nachkriegszeit.

  • Żeromski-Haus

    Entfernung vom Hotel – 6 km.

    Das Żeromski-Haus im malerischen Gdingener Stadtteil Orłowo ist eines der bedeutendsten literarischen Denkmäler an der polnischen Küste. Dies ist ein Ort, der sowohl Literaturliebhaber als auch Touristen anzieht, die nach bezaubernden Orten mit einer reichen Geschichte suchen. Umgeben von viel Grün und mit Blick auf die Ostsee ist das Żeromski-Haus eine einzigartige Touristenattraktion, die nicht nur Kontakt zur Geschichte, sondern auch wunderschöne Landschaften bietet.

  • Musiktheater in Gdynia

    Entfernung vom Hotel – 11 km.

    Musiktheater in Gdynia ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen in Polen und das größte Musiktheater des Landes. Im Herzen der Stadt, am Grunwaldzki-Platz gelegen, ist es ein künstlerisches Zentrum, das Theater-, Musik- und Tanzliebhaber aus aller Welt anzieht. Sein vielfältiges Repertoire und seine spektakulären Darbietungen machen es zu einem Muss auf der Karte der Gdynia-Sehenswürdigkeiten.

    Das Musiktheater wurde 1958 gegründet und ist seit 1987 nach Danuta Baduszkowa benannt, einer herausragenden Regisseurin und Regisseurin, die einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Theaters hatte. Seit seiner Gründung hat sich das Theater dynamisch entwickelt und sowohl in Polen als auch im Ausland Anerkennung gefunden. Das moderne Theatergebäude, modernisiert und erweitert, bietet den Zuschauern moderne und komfortable Bedingungen.

Attraktionen im Hotel
  • Saunabereich

    In unserem Saunabereich finden Sie eine traditionelle finnische Sauna und eine moderne Infrarotsauna.
    Die finnische Sauna sorgt durch die Einwirkung von Wärme für eine intensive Reinigung von Körper und Geist, während die Infrarotsauna sanfter wirkt, den Körper von innen wärmt und die Entspannung fördert.

    Wir empfehlen Ihnen auch, den Ruheraum mit Salzwand zu nutzen, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Sinne beruhigt.

    Entdecken Sie die Vorzüge des Saunabereichs und gönnen Sie sich einen Moment wohliger Entspannung.

  • Fitnessraum

    Für diejenigen, die aktive Entspannung bevorzugen, bietet das Hotel einen Fitnessraum mit den notwendigen Trainingsgeräten. Sie können hier auch verschiedene Geräte verwenden, darunter: Verwenden Sie ein Laufband, ein stationäres Fahrrad oder einen Crosstrainer, um Ihre körperliche Verfassung auch im Ruhezustand aufrechtzuerhalten.